Au-Pair in Chile

Reisevorbereitung: Das i-Pünktchen für deine Packliste

Dieses unschlüssige «Vor-dem-Koffer-stehen» kennen wir auch. Da gibt es Dinge, die unbedingt in den Koffer müssen und andere, die auch zuhause bleiben können. Und dann gibt es noch Sachen, die sich in keiner der beiden Kategorien so richtig einordnen lassen, aber das Potenzial haben, einem eine große Freude auf der Reise zu bereiten. Wir nennen diese Dinge, die «lucky pieces». Wir haben uns für dich auf die Suche gemacht, was für deinen Au Pair Aufenthalt in Chile solche «lucky pieces» sein können. Wir haben bei unserer Auswahl darauf geachtet, dass die Teile praktisch, hochwertig und umweltfreundlich sind – denn, wenn schon neu, dann zumindest nachhaltig.

Wechselbare Flap Tote: Mit einer praktischen Flap Tote von Qwstion hast du nicht nur eine funktionale Handtasche dabei, sondern gleichzeitig auch eine Schultertasche und einen Rucksack. Wenn du mit den Kids unterwegs bist, trägst du die Tasche als Rucksack, beim Bummeln in der Freizeit als Schultertasche und wenn du abends mit deinen neuen Freunden ausgehst, ist die Flap Tote als Handtasche schon parat. Drei Fliegen mit einer Klappe.

Ausgefallene Socken aus Bio Baumwolle: Heimweh, Langeweile oder schlechte Laune vertreiben die fröhlichen und bunten Socken von Dilly Socks im Nu. So kannst du dich voll und ganz auf deinen Au Pair Job konzentrieren. Wir sind uns sicher, auch «deine» Gastkinder werden die lustigen Socken lieben.

Natürliches Rosenwasser: Rosenwasser ist ein wahrer Alleskönner, den die Kosmetik seit langem schätzt. Du pflegst dich damit von Kopf bis Fuß schön und natürlich.

Stylische Trinkflasche: Deine neue Edelstahlflasche brauchst du nicht nur für deine Reise, sondern auch wenn du mit den Kids die Spielplätze unsicher machst. Kann gut sein, dass du mit deiner schicken Mehrwegflasche aus Edelstahl ein Vorbild in Chile bist. Leider wird hier noch immer häufig aus Plastikflaschen getrunken.

Trendverdächtige Snack´n Go Beutel: Eure Entdeckungstouren werden dich und die Kids hungrig machen. Den Hunger mit einem abgepackten Sandwich vom Kiosk stillen? Lieber nicht. Nimm gesunde Snack aus der Küche und verpacke sie platzsparend in der wiederverwendbaren Snack´n Go Tasche aus Stoff. Schreit irgendwie nach Trend, oder?

Treue Kuschelfreunde: Die Kinder werden zwar dich für eine gewisse Zeit zum Spielen und Kuscheln haben, aber mit so einem kleinen, weichen Kuschelfreund aus Bio Baumwolle als Gastgeschenk eroberst du sicherlich gleich ihr Herz. Und der bleibt ihnen auch nach deiner Abreise als Erinnerung und treuer Begleiter erhalten.

Wir hoffen, dir damit noch eine kleine Inspiration gegeben zu haben, welches «lucky piece» du für deinen Au Pair Aufenthalt in Chile einpacken möchtest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*